• Kerstin Hertel verzauberte die Anwesenden mit eine Hula Hoop-Darbietung.

  • Die älteste Teilnehmerin der Veranstaltung der Frauen Union Tangermünde, Frau Bitterhoff (102), erhält vom Landrat Carsten Wulfänger ein Präsent.

  • Das Orchester der Musikschule Fröhlich unterhielt das Publikum mit stimmungsvollen Liedern.

Die Tangermünder Frauen Union organisierte zum 7. Mal einen Kaffeenachmittag für „Junggebliebene Senioren“ in Tangermünde.

Ca. 170 Gäste, vorwiegend Frauen, folgten der Einladung. Ein buntes Programm durchzog die mühevoll vorbereitete Veranstaltung. Das Orchester der Musikschule Fröhlich unterhielt das Publikum mit stimmungsvollen Liedern. Kerstin Hertel verzauberte die Anwesenden mit eine Hula Hoop-Darbietung. Sketsche, aufgeführt u.a. von Sigrun Wüst, Hildegard Wynands und Reinhild Häusler sorgen für viele Lacher für die Besucher.
Großen Dank an die Organisatoren für diese tolle Veranstaltung!

Inhaltsverzeichnis
Nach oben